KINDERGARTENGRUPPEN – FAMILIENURLAUB

Kinder. Freude. Eltern. Glück.

Dieser Bauernhof liegt etwa 1 Stunde nördlich von Nürnberg – Nähe Lichtenfels. In den Ferienwohnungen ist Platz für eine Gruppe mit bis zu 16 Personen. Die Kinder dürfen die Tiere mit versorgen, im Heu spielen und bei der Stallarbeit helfen.

Mit Bäuerin Lissy diesen Bauernhof aktiv erleben

Immer mittwochs werden nach alter regionaler Holzofen-Tradition mit Bäuerin Lissy Brote gebacken und für die Gruppe gerne eine Pizza.

Dieser Traditions-Bauernhof in Oberfranken hat sich auf Rinder spezialisiert. Außergewöhnlich sind die Strauße (auch Babystrauße), die am Hof leben.

Am frühen Abend werden die Ziegen gefüttert und dann ist Hilfe von allen Kindern gefragt. Außerdem verstecken die Hühner oft ihre Eier und Bäuerin Lissy ist froh, wenn ihr die Kinder beim Eier suchen helfen.

Im Garten, der direkt an den Wald angrenzt, befindet sich ein großes Spielhaus und ein Trampolin. Auf dem Dorfspielplatz, der ca. 200 m entfernt liegt, kann man auch klettern, schaukeln, rutschen und Fußball spielen. Auf dem Nachbarhof leben Hirsche und Rehe, die sich freuen, wenn sie gefüttert werden.

Dieser Hof wird mit Vollpension angeboten. Mindestaufenthalt 3 Nächte. Familien schätzen den Hof als Ausgangspunkt für viele Unternehmungen in das obere Maintal und die Fränkische Schweiz.

  • Kühe, Kälber
  • Hasen
  • Hühner
  • Ziegen
  • Katzen
  • Schafe
  • Enten
  • Strauße
  • Mithilfe beim Versorgen der Tiere
  • Stallarbeit
  • Mitfahrt auf dem Traktor
  • Eier einsammeln
  • Lagerfeuer
  • mittwochs Brot backen
  • Trampolin
  • kleine Trekker, Roller, Bobbycar
  • spielen im Heu
  • Spielhaus mit Sandkasten
  • Waldgelände
  • Dorfspielplatz in 200 m Entfernung mit Klettergerüst, Rutsche, 2 Schaukeln und Bolzplatz
  • Spiele und Bücher, wenn man sich drinnen aufhalten möchte

ZERTIFIZIERUNG:

Oberfrankenschnecke