Weiterbildungs- Projekt 2021

für engagierte Bäuerinnen und Bauern
Anmeldung

Fragen

Tel +49-89-45471356

anmeldung@efb-ev.org

So entwickelst und erarbeitest Du mit uns gemeinsam in 6 Wochen eine individuelle Actionbound App Tour über Deinen Hof.

Die von Dir erarbeitete Tour können Familien oder Kleingruppen dann bei Dir buchen.

Ausgangssituation:

Die Nachfrage Bauernhöfe zu besuchen ist wahnsinnig groß, da insbesondere Stadtkinder den Bezug zu Natur und Tieren gar nicht mehr kennen/haben. Aufgrund der Pandemie sind die Anfragen von Familien gestiegen, die gerne kurzfristig Ausflüge mit ihren Kindern machen möchten. Die Kontaktbeschränkungen sorgen dafür, dass Ausflüge nicht mehr in Gruppen stattfinden.

Für diese eher spontanen Anfragen von einzelnen Familien gibt es bisher kein passendes Angebot.

Du kannst mitmachen, wenn

  • Du bereits Führungen auf Deinem Hof anbietest, aber zusätzlich etwas Neues ausprobieren möchtest oder
  • Du Dir bereits überlegt hast, Deinen Hof für Besucher zu öffnen, aber noch nicht weist wie
  • und Du der Technik gegenüber offen bist und ein Smartphone sowie einen PC/Laptop hast

Melde Dich noch heute an!

Wir entwickeln mit Dir gemeinsam Deine individuelle BauernhofTour, die per Actionbound App gesteuert wird. Denn solche mit dem Smartphone durchgeführte Touren können Dich entlasten.

Erfahrungsfeld Bauernhof und BauernhofTouren werden Dich bei diesem Prozess kompetent begleiten.

Die Veranstalter

Olaf Keser-Wagner

Erfahrungsfeld-Bauernhof e.V. ist ein Verein, der vor über 10 Jahren gegründet wurde mit dem Ziel die echte Begegnung mit der Landwirtschaft zu ermöglichen. Während die Medienberichte von Idylle zu Skandal und umgekehrt pendeln, sieht die Realität viel feiner abgestuft und komplexer aus. Wie Begegnungen gestaltet werden können, damit sie nachhaltig und gegenseitig wertschätzend stattfinden können, das erforschen und entwickeln wir mit den Methoden, die wir unseren Kursteilnehmenden vermitteln. Sinneserfahrungen und „die Dinge zuende zu denken“ spielen eine wichtige Rolle dabei.

Olaf Keser-Wagner, hat zwar keinen Hof, aber Landwirtschaft gelernt und Agrarwirtschaft studiert, ehe er als Evokator, Facilitator und Autor Unternehmen in der Zusammenarbeit unterstütze und Lernformate für Erwachsene entwickelte.
Die Vielfältigkeit von Menschen, Tieren, Pflanzen und Bodenbeschaffenheiten haben ihn sehr beeindruckt und so nutzt er die Bauernhöfe nicht nur für Kinderführungen, sondern auch für Weiterbildungen mit Teams und Führungskräften. Die besondere Methodik des Erfahrungsfeld-Bauernhof erlaubt ihm, auf unbekannten Höfen packende Führungen so zu gestalten, dass die Teilnehmenden vergessen, wer eigentlich der Bauer ist. Sie nehmen dafür ihr ganz persönliches Verständnis von Zusammenhängen mit und erkennen die Vielfalt und die Wertschätzung der Landwirtschaft.

Maike Maier

BauernhofTouren wurde von Maike Maier gegründet und sie organisiert bereits seit über 5 Jahren Bauernhoffahrten für Kindergruppen (Kindergarten, Hort, Krippe und andere soziale Einrichtungen) in Bayern. Dabei steht im Fokus, bereits den Kindern spielerisch nahezubringen, wo unsere Lebensmittel wirklich herkommen. Die Sinneserfahrungen, die die Kinder dabei machen, bleiben meist nachhaltig in Erinnerung.

Die Nachfrage nach Bauernhoffahrten (als Tagesausflug aber auch als Mehrtagesfahrt mit Übernachtung) ist sehr hoch. Maike agiert als Bindeglied/Schnittstelle zwischen den Bauernhöfen und interessierten Besuchern. Dabei ist die Aufgabenteilung ganz klar. Angebot, Kommunikation und Buchung der Gruppen übernimmt BauernhofTouren. Die Bäuerinnen und Bauern können sich so voll auf die Gruppen und die Durchführung der Programme konzentrieren. Das spart für alle Beteiligten Zeit und verringert den Kommunikationsaufwand.

Wenn Du die ActionBound App auf Deinem Hof einsetzen willst, unterstützt BauernhofTouren Dich beim Verkauf des erstellten Angebotes und kann die Organisation und Abrechnung mit den Besuchern übernehmen.

Unsere gemeinsamen digitalen Treffen finden donnerstags vormittags statt:

18

Feb

Live-Online-Kurs

von 9:30-11:30 Uhr

04

Mar

Live-Online-Kurs

von 9:30-11:30 Uhr

18

Mar

Live-Online-Kurs

von 9:30-11:30 Uhr

Die Online-Module werden aufgezeichnet und den TeilnehmerInnen im Nachgang zur Verfügung gestellt. So kannst Du auch später nochmal nachschauen, wie Du was bedienen musst. Die Aufzeichnung wird nur den KursteilnehmerInnen zur Verfügung gestellt.

Das möchtest Du sicher vorab wissen

Technische Voraussetzungen
  • Funktionierendes Smartphone mit Kamera und
    • bereits installierter Actionbound-App
      (für Mac und Android jeweils entsprechend im App-Store erhältlich)
  • Stabile Internetverbindung und Laptop/PC mit Kamera und Headset.
  • Zoom Software (kann kostenlos heruntergeladen werden)
Teilnehmerzahl

Der online Workshop findet statt, wenn sich mindestens 4 Teilnehmer*innen angemeldet haben.

Maximal können 16 Personen teilnehmen.

Wir wünschen uns einen unterstützenden und offenen Austausch mit allen teilnehmenden Bäuerinnen und Bauern – auch untereinander.

Inhalt des Kurses, den wir gemeinsam mit Dir erarbeiten
  • Einrichtung und Bedienung von Actionbound
  • inhaltlicher Aufbau und Ablauf einer Actionbound Führung
  • Einbindung in Dein Tagesgeschäft
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
Deine Investition/Kosten

Die Teilnahme für alle 3 Termine kostet 75 €/Paket 1.  Wahlweise kannst Du auch Paket 2 für 100 € buchen. Dann ist im Preis eine Einzelberatung zu Deiner erarbeiteten Actionbound Tour inklusive.

Eine Stornierung nach der Anmeldung ist nicht mehr möglich. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden. Eine Rückerstattung bereits gezahlter Beiträge ist nur im Falle einer Absage durch den Veranstalter mangels Teilnehmerzahl möglich.

Jetzt aber schnell anmelden

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!

Noch Fragen?

Telefon Olaf Keser-Wagner

+49 (89)-45471356

Email

anmeldung@efb-ev.org