KINDERGARTENGRUPPEN – HORT – FAMILIENGRUPPEN –  KINDERGEBURTSTAG

lernen – erleben – aktiv sein

Kindergruppen erleben hier einen Abenteuertag mit Zubereitung einer eigenen Mahlzeit. Übernachtung auf Heulagern möglich von Juni bis September möglich. Hof ist auch im VGN zu erreichen (etwa 1/2 Stunden von Nürnberg Hbf).

Bäuerin Brigitte

Übernachtung im Heu bis 60 Personen möglich

Auf diesem Hof ist es der Bäuerin sehr wichtig, dass die Kinder sehen, wie das Leben auf dem Bauernhof in der Realität abläuft. Von daher werden die Kinder, wenn sie möchten in alle Tagesabläufe sowie Vor- und Zubereitungen von Mahlzeiten eingebunden. Der Tag beginnt ab 6 Uhr im Kuhstall. Die Kinder können aktiv mit kleinen Schubkarren mithelfen. Auf angelegte Spielflächen wird verzichtet. Natur pur ist hier angesagt. Bei den Mahlzeiten werden ausschließlich regionale Produkte verwendet. Zum Frühstück gibt es gesundes Schwarzbrot und selbst geschüttelte Butter.

Übernachtet wird in großen Zelten mit jeweils 12 bis 15 Kindern. Die Zelte sind mit Heupacken ausgelegt. Schlafsack ist mitzubringen. Die Zelte werden in der leergeräumten Maschinenhalle aufgebaut, so sind sie wetterunabhängig. Betreuer von Kindergruppen zahlen nur den ½ Preis.

Kindergeburtstage möglich und Anmietung des Bauernhofcafés. Details bitte anfragen. Hof ist im Bereich des VGN in 39 Minuten von Nürnberg Hauptbahnhof und in 33 Minuten von Würzburg zu erreichen. Abholung von der Bäuerin am Bahnhof und gemeinsamer Fußweg (etwa 20 Minuten) zum Erlebnis-Bauernhof.

  • Kühe, Kälber
  • Schweine
  • Hühner
  • Katzen
  • Hasen
  • Hund
  • Tiere mit versorgen
  • beim Melken zuschauen
  • selber am Gummieuter melken
  • bei der Stallarbeit helfen
  • Eier einsammeln
  • Butter schütteln oder
  • Nudeln selber machen
  • Kinderschubkarren
  • Lagerfeuer

QUALIFIKATION:

Den Kindern und uns zwei hat es sehr gut gefallen. Die Kinder genossen es mal auf der Wiese zu laufen und zu schreien. Die Stallarbeit hat den Kindern sehr gut gefallen und die haben fleißig mitgeholfen. Das beste war die Traktorfahrt zum Bieberbau und zurück. Die ganze Familie ist so nett und hilfsbereit. Zum empfehlen!

Hort aus Nürnberg